Paartherapie Salzburg, Paarberatung Salzburg, Beziehungsarbeit, Ehekrise, Ehetherapie

Paarberatung und Eheberatung in Salzburg

Herzlich Willkommen in der PAARGLÜCK@HOME Praxis 

Ihrer Praxis für Beziehungsarbeit! 


Ihre Beziehung ist es wert, sich einander inmitten des Chaos des Lebens zuzuwenden.
Seien Sie neugierig und lassen Sie sich vom Potential Ihrer Beziehung verzaubern.

T R U E   L O V E   I S   H A N D M A D E .


Silvia Dürnberger  

Ihre Expertin für Eheberatung, Paarberatung und Beziehungsarbeit in Salzburg


Ein erster Eindruck von mir und meiner Arbeit

Inhalte von Vimeo werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Vimeo weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Häufige Fragen

Wie schnell bekommen wir einen Termin für die Paarberatung?

Ich bemühe mich, Ihnen innerhalb von einer Woche einen Erstgesprächstermin anzubieten.  Je flexibler Sie zeitlich sind, umso rascher können wir mit den wöchentlichen Terminen beginnen. Für Termine am Morgen, Vormittag oder am frühen Nachmittag liegt die Spanne zwischen einer und drei Wochen. Die längste Wartezeit ist bei Abendterminen zu erwarten.

Wie groß ist die Chance, dass wir es schaffen, unserer Beziehung zu erhalten, bzw. zu verbessern?

Ihre Chancen sind sehr, sehr groß. Mindestens 90% aller Paare, die hier in meiner Praxis arbeiten, befinden sich in ihrer individuell schwierigen Situation, weil sie einfach nicht die Informationen haben, die sie benötigen, um langfristig eine glückliche, erfüllende Beziehung zu führen. Und sobald sie diese Informationen erhalten haben und wir konkrete Umsetzungsmöglichkeiten erarbeitet haben, eröffnen sich neue Möglichkeiten. Je nach Thema braucht es dann zusätzlich noch die Heilung von Verletzungen, ein Verzeihen, Aufbau von Vertrauen und Verbindung, Strategien für eine wertschätzende Kommunikation oder Konfliktlösestrategien. Eigentlich ist es einfach: Wenn Sie beide diese Beziehung wollen und bereit für Beziehungsarbeit sind, dann stehen Ihre Chancen eine glückliche Beziehung zu gestalten, sehr, sehr gut!

Was ist das Besondere an der PAARGLÜCK@HOME Praxis?

Die Basis meiner Paarberatung bildet sich aus drei Säulen: 

  • Wissenschaftliche Erkenntnisse aus der Beziehungsforschung. Durch eine wissenschaftlich fundierte Analsyse der Beziehung zu Beginn der Paarberatung setzen wir gezielt an den für Sie persönlich relevantesten Beziehungsbereichen an. Außerdem ermöglicht diese Analyse eine Überprüfung des Forschritts und des Erfolgs der Beratung.
  • Die personenzentrierte Methodik von Viktor Frankls Logotherapie und Existenzanalyse, die die Einzigartigkeit einer jeden Person und eines jeden Paares ins Zentrum der Beratung rückt. Die Grundlage ist wissenschaftlich, die Sitzungen selbst aber sehr persönlich.
  • Und mein persönlicher Ansatz: Von der Tiefe in den Alltag. Zuerst ist es wichtig in der Tiefe zu verstehen, was hinter Ihren Schwierigkeiten steckt und im Folgenden brechen wir diese Erkenntnisse ganz konkret auf Ihren persönlichen Alltag als Paar (und vielleicht Familie) herab, sodass diese Erkenntnisse möglichst einfach, rasch, effektiv aber auch nachhaltig in der Paarberziehung und im Alltag umgesetzt werden können.


Mit dieser Kombination mache ich sehr gute Erfahrungen, sodass die meisten Paarberatungen erfolgreich verlaufen.

Wie lange dauert eine Beziehungsberatung ungefähr?

Ich habe mich auf eine rasche, effektive und nachhaltige Paarberatung spezialisiert, die häufig bereits nach 10 bis 12 Terminen endet. Wir arbeiten von Beginn an konkrete, auf Sie als Paar zugeschnittene und direkt umsetzbare Änderungs- und Verbesserungsmöglichkeiten aus, sodass rasch eine Beruhigung von Konflikten, mehr Verständnis und die Erfüllung der jeweiligen Bedürfnisse möglich wird. Das Ziel ist es, aktuell energieraubende und belastende Situationen sofort zu verändern und zugleich eine langfristige Herangehensweise zu entwickeln, die sich in Zukunft prinzipiell bei  Konfliktsituationen und Beziehungsproblemen anwenden lässt. 

Hat eine Beziehung nach Untreue überhaupt noch eine Chance?

Zwei Voraussetzungen müssen gegeben sein, damit eine Beziehung nach Untreue noch eine Chance hat: 

  1. Beide Partner*innen möchten der Beziehung noch eine Chance geben. (Unsicherheit ist in Ordnung, aber wenn eine Person definitiv nicht mehr will, dann gibt es auch keine Chance mehr.)
  2. Beide Partner*innen sind bereit, sich Beziehungsschwierigkeiten anzusehen und bewusst an der Beziehung zu arbeiten.

95% aller Paare, die unter diesen Voraussetzungen nach Untreue hier in meiner Praxis gearbeitet haben, konnten ihre Beziehung neu gestalten.


Ja, Untreue ist sehr schmerzhaft und erschüttert das Fundament Ihrer Beziehung. Doch genau darin liegt auch das Potential, Ihre Beziehung neu zu gestalten. Ehrlich zueinander zu sein und Wünsche, Bedürfnisse, Sehnsüchte auszusprechen. Verletzungen heilen mit der Zeit und Menschen können verzeihen. Vor allem aber hat jedes Paar die Chance verdient, die Beziehung erst einmal genau zu betrachten, bevor übereilt eine große Entscheidung getroffen wird. 

Was mache ich, wenn mein*e Partner*in nicht mitkommen möchte?

Gerne können Sie das Erstgespräch auch alleine wahrnehmen. Partner*innen die nicht mitkommen möchten, haben meist einen guten Grund dafür. Manchmal braucht es einfach noch etwas mehr Zeit. Ansonsten können auch in der Einzelarbeit wichtige Fragen und Möglichkeiten besprochen und geklärt werden.

Wie profitieren wir von der Paarberatung?

In Konflikt- und Krisensituationen stecken wir zu tief mittendrin, um erkennen zu können, worin genau die Probleme und Schwierigkeiten bestehen, bzw. sind die Perspektiven oft schon so verhärtet, dass man nicht mehr aufeinander zugehen kann. Ich unterstütze Sie dabei, einander wohlwollend zuzuhören, Missverständnisse so zu klären, sodass Sie einander wahrhaftig verstehen können, Konflikte zu lösen und heikle Themen anzusprechen. Außerdem haben die meisten Paare wichtige Informationen, die es braucht um langfristig eine glückliche Beziehung zu führen, nicht erhalten. Das Potential für eine erfüllende, glückliche Beziehung steckt in Ihnen - und ich helfe Ihnen dabei, es zu nutzen.

Kann ich auch als Einzelperson eine Beziehungsberatung in Anspruch nehmen?

Natürlich. Ich begleite regelmäßig Personen, die vergangene Beziehungen reflektieren möchten, die auf der Suche sind bzw. deren Begegnungen oder Beziehungen immer wieder scheitern. Wenn wir uns selbst besser verstehen und mit uns im Reinen sind, können wir auch anderen Menschen anders begegnen. 

Macht eine Beratung Sinn, wenn ich nicht weiß, was ich will?

Wir legen das Ziel der Beratung zu Beginn unserer Arbeit gemeinsam fest. Und das Ziel kann selbstverständlich auch sein, am Ende der Beratung die Sicherheit zu haben, eine gute Entscheidung zu treffen. Ich unterstütze Sie dabei, Ihre*n Partner*in, sich selbst und Ihre Beziehung besser kennenzulernen und mehr Klarheit darüber zu erlangen. Und natürlich ist das Ziel nicht immer ident. Manchmal wünscht sich die eine Person, dass die Beziehung besser und inniger wird und die andere Person wünscht sich Klarheit darüber zu bekommen, ob sie gehen oder bleiben soll. Das ist selbstverständlich in Ordnung und ich unterstütze Sie beim Umgang mit diesen unterschiedlichen Bedürfnissen. 

Schreiben Sie mir gerne mit Ihrem Anliegen!

Österreich

* Ja, ich möchte per E-Mail über Marketing-Updates, Neuigkeiten sowie Sonderangebote von Euch informiert werden. Ich kann meine Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich auf den "Abmelden"-Link in einer beliebigen Marketing-Mail klicke oder Euch dazu eine E-Mail schicke.

Es gilt unsere Datenschutzerklärung.